Telefon-Tracking Beschreibung

Kennen Sie die Werbeaktionen und Keywords, die Ihre Telefone heisslaufen lassen

Die Effektivität jeder AdWords Kampagne lässt sich jetzt exakt messen. Sie können ab sofort alle Anrufe, die Sie aufgrund Ihrer AdWords-Anzeigen, Social-Media-Aktivität, Suchmaschinen-Optimierung oder Ähnliches erhalten, von sonstigen Werbeaktionen ganz präzise unterscheiden.

Der neue Service nennt sich Telefon-Tracking und stellt eine geniale Lösung für alle Unternehmen dar, die regelmässig in verschiedene Werbemedien investieren, aber nie genau wissen, woher der steigende – oder nachlassende – Neukundenzugang kommt.

Stellen Sie sich vor, Sie verplanen einen monatlichen Betrag von €1.000 für die Werbemaßnahmen Ihrer Firma und würden jetzt gerne wissen, welche dieser Maßnahmen die meiste Resonanz hervorgebracht hat. Als Feedback erhalten Sie von Ihren Mitarbeitern aber immer nur die gleiche Erklärung, nämlich, dass der Interessent oder Neukunde “übers Internet” kam oder “eine Empfehlung” war. Diese Aussagen sind zwar besser als nichts, geben aber nicht genug Hinweis auf die exakte Quelle der Resonanz.

  • War es Ihre AdWords Kampagne, die diese Anrufe hervorgerufen hat? Vielleicht…
  • Sie haben aber möglichweise verschiedene Anzeigen geschaltet und verschiedene Keywords ausprobiert…
  • Kam das erhöhte Interesse von dem einen oder dem anderen verwendeten Keyword?
  • Kam diese neue Empfehlung durch jemanden, der Ihre Online-Anzeige gelesen hat oder aufgrund eines ganz anderen Werbekanals?

Es ist unmöglich, diese Fragen zu beantworten, wenn man keine Form der Kontrolle hat.

Werbebudgets werden leider oft “aus dem Bauch heraus” verteilt, weil man aufgrund von Vermutungen Entscheidungen über die Höhe und Dauer von Werbemaßnahmen trifft. Die Kosten bleiben hoch und die wirkliche Quelle des Erfolgs verborgen.

Mit meinem neuen Service wird dies anders: Die ERGEBNISSE können zu 100% gemessen und Kosten so gering wie möglich gehalten werden. Mit Hilfe des neuen Telefon-Tracking  wird der Verlauf jedes Kundenkontakts, über die verschiedenen Werbekanäle hinweg vom ersten Klick auf ein Werbebanner bis hin zum Anruf und schließlich zum Kauf, transparent abgebildet.

Herkömmliche Tracking-Tools messen nur die Aktionen auf der Website, wie z.B. das Anfordern von Informationsmaterial oder das Ausfüllen eines Kontaktformulars. Aber was passiert, wenn ein Kunde die Website bzw. den Online-Shop durchsucht, eventuell sogar Waren im Warenkorb ablegt und dann doch nicht auf “Kaufen” klickt?

Normalerweise würde der Kunde an dieser Stelle verloren gehen. Man weiß nicht, ob er seine Meinung geändert hat oder eventuell einfach zum Telefon gegriffen hat, um die Bestellung telefonisch durchzuführen. Telefontracking beseitigt diese Hürde des Medienbruchs denn es berücksichtigt  auch den Offline-Kanal “Telefon” innerhalb der Kette.

Dem Telefon wird vertraut

Bei vielen Verbrauchern genießt das Telefon immer noch mehr Vertrauen als das Internet. Besonders die Zielgruppe 50+ bevorzugt den persönlichen Kontakt und die Konsumenten schätzen die extra Beratung, die sie am Telefon bekommen können. Bisher unterbrach oder beendete ein Telefonkontakt die Klickkette, somit konnte die Kosten-pro-Neukunden (Cost-per-Order) nicht ausgerechnet werden. Hat man allerdings Telefontracking implementiert, kann man auch diese Telefonkontakte messen.

Wie funktioniert Telefontracking?

Telefontracking ist eine Methode der Erfolgskontrolle für Werbung. Das Verhalten von Anrufern kann gemessen werden und es bietet die Möglichkeit die Reaktion des Kunden einem bestimmten Werbemittel, Online-Kanal oder sogar Keyword eindeutig zuzuordnen.
Dabei wird jedem Benutzer der Website eine individuelle Telefonnummer angezeigt (0800 oder lokales Festnetz). Wählt der Kunde diese Telefonnummer, werden Werte wie Zeitpunkt , Dauer des Gesprächs Und Keyword-Daten aufgezeichnet und können später ausgewertet werden.


Dem Unternehmer wird im Regelfall ein ganzer Block von Rufnummern zur Verfügung gestellt. Die hohe Anzahl an unterschiedlichen Telefonnummern ermöglicht es dem Online Marketing Manager (wie z.B. mir)  jedem Online-Banner, jeder AdWords Kampagne oder sogar jedem Keyword eine eigene Rufnummer zu geben. (Natürlich können die Rufnummern auch offline in Printanzeigen oder auf Plakaten verwendet werden.)
Wird diese speziell vergebene Nummer gewählt, weiß man sofort, “woher” dieser Kunde kommt. Auf diese Weise kann die Bedeutung des Anrufs in der Kaufkette dargestellt werden.

Telefon-Tracking Zusammenfassung

Ich kann für Sie jetzt ganz genau zurückverfolgen, welche Suchanfrage Ihr Interessent Online gestellt hat, um über Ihre Webseite, bei Ihrer Firma anzurufen. Mit diesen Daten bin ich anschließend in der Lage, die Keywords (Suchwörter) in Ihren Anzeigen und Kampagnen entsprechend der größten, positiven Resonanz zu optimieren. Das Ergebnis davon ist, dass viel mehr Leute bei Ihnen anrufen.

Für wen eignet sich dieser Service?

Das Telefon-Tracking eignet sich insbesondere für Einzelhändler mit Inbound- und Outbound-Geschäft*, die eine Telefonnummer auf ihrer Webseite haben. Für Anbieter hochwertiger, beratungsintensiver Produkte, wie z.B. Reisen, Finanzdienstleistungen oder Versicherungen, besteht der Vorteil darin, dass sie die telefonische Reaktion auf ihre Werbemaßnahmen messen können. Denn gerade bei erklärungsbedürftigen Produkten und Dienstleistungen greifen Interessenten schnell zum Hörer. Ohne das Telefon-Tracking würde dieser wertvolle Kontakt verloren gehen.

Telefon-Tracking erhalten Sie bei mir bereits ab €30 pro Monat.

Alle Kunden, die Ihr Google AdWords Konto von uns betreuen lassen, erhalten 50% Rabatt auf den Telefon-Tracking Service!

Nutzen Sie diesen wirklich kostengünstigen Service für Ihre Firma und setzen Sie damit Ihr Marketingbudget bestmöglichst ein!

Rufen Sie uns unter (089) 72441710 zwischen 9:00 und 17:00 Uhr, Montag bis Freitag, an! Oder senden Sie uns eine Email. Klicken Sie hierzu auf diesen link.

 

 

Definition für Inbound- und Outbound Geschäft:

Inbound = hereinkommend
Outbound = hinausgehend
Inbound- und Outbound Geschäft = Eingehender und herausgehender Geschäftsverkehr